Konzepte

 

 

Die Planersocietät ist seit ihrer Gründung 1994 im Bereich der konzeptionellen Stadt- und Verkehrsplanung tätig. Ziel des Büros ist es, kreative Ideen und integrierte Lösungsansätze für eine zukunftsfähige Entwicklung von Regionen, Städten und Verkehrssystemen zu erarbeiten und gemeinsam mit unseren Auftraggebern erfolgreich umzusetzen. Mobilitätsberatung, Klimaschutzkonzepte, Nahversorgung und Nahmobilität, integrierte Verkehrskonzepte, ÖPNV-Beratung, Einzelhandel- und Freizeitentwicklung, Stadt- und Mobilitätsforschung, Infrastruktur- und Siedlungsentwicklung, dialogorientierte Rahmenplanung, Stadtumbau und demografischer Wandel, Moderation und Öffentlichkeitsarbeit – das Aufgabenspektrum der Planersocietät entspricht der Vielfalt der Stadt- und Verkehrsplanung.

Die enge Verbindung von anwendungsorientierter Forschung und kommunikationsorientierten Umsetzungsprojekten zeigt sich in der Unternehmensstruktur: durch die Mitwirkung in Lehre, wissenschaftlicher Forschung und Arbeit in Fachverbänden fließen aktuelle Forschungsergebnisse in die Projektarbeit ein.

Projekterfahrungen aus über 200 erfolgreich abgeschlossene Projekte fließen in die alltägliche Arbeit ein. Jedes neue Projekt stellt aufgrund der individuellen Aufgabenstellung eine neue Herausforderung dar.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.planersocietaet.de